Wurzeln bis in den Himmel?!

Vernunft & Glauben
Was sind eigentlich Wurzeln und wofür brauchen wir sie? Ein Blick in die Pflanzenwelt legt nahe, dass es sich bei diesem Begriff um etwas zutiefst Lebensnotwendiges handelt. Etwas, das gleichzeitig Halt bietet und darüber hinaus mit Nahrung und Kraft versorgt. Auch Menschen brauchen einen solchen Halt in ihrem Leben und auch sie brauchen eine Quelle der Kraft. Doch worin können wir wurzeln? Weiterlesen

Sigh No More

Musik
48 Minuten | 9,99 EUREs war nicht die Liebe auf den ersten Blick, meine Begegnung mit dem unkonventionellen Debüt dieser bis dahin unbekannten britischen Folk-Rock-Band. Aber es ist eine unerklärliche Faszination, die einen vom ersten Moment an gefangen nimmt: Weiterlesen

Per Du mit dem Chef?

Vernunft & Glauben
Gott und Mensch – ein ungleiches Paar, keine Frage. Trotz alledem ist es aber immer wieder verblüffend, zu beobachten, wie sehr Missverständnisse über Gott unser Denken beeinflussen und die klare Kluft zwischen Gott und Mensch weitaus größer erscheinen lassen. „Und eigentlich“, so sagen Christen, „ist der Abstand zwischen Gott und Mensch gar nicht so groß, wie man landläufig denkt.“ Das Mensch-Gott-Verhältnis ist aus christlicher Sicht also ganz anders, als viele meinen. Wo die Missverständnisse und gedanklichen Fehlschlüsse liegen, dazu im Folgenden mehr. Weiterlesen

Toleranz ist keine Götterspeise

Vernunft & Glauben
Toleranz ist zu einem zentralen Wert unserer Gesellschaft geworden. Zu Recht, denn in einer zunehmend multikulturellen und heterogenen Gesellschaft sichert eine wohlverstandene Toleranz das gedeihliche Miteinander und den gesellschaftlichen Frieden. Aber was bedeutet eigentlich Toleranz? Das Bekenntnis, dass es nur „persönliche Wahrheiten“ oder Überzeugungen gibt und keine absoluten Wahrheiten? Eine Suche nach einem neuen alten Toleranzbegriff. Weiterlesen

Das Haus der Geschichten

Buch
© Gerth MedienDer Autor Thomas Franke ist besonders wegen seines aktuellen Thrillers „Der Spiegel des Schöpfers“ bekannt. Doch bereits sein Debüt „Das Haus der Geschichten“ besticht mit seiner tiefgründigen Komposition aus Realität, Fiktion und wertvollen Lebensweisheiten. Im Zentrum der Geschichte steht Marvin, ein Berliner, der anfängt als Gehilfe eines alten Buchhändlers zu arbeiten. Nach und nach schaut er hinter die Fassade und entdeckt die narratorische Apotheke im Keller des Antiquariats. Weiterlesen

Das aktuelle Heft

Bedacht 11Versöhnung. Das ist ein großes Wort und für jeden von uns zu jeder Zeit eine Herausforderung. Wie kann das gehen – Versöhnt leben? Wir begeben uns auf die Spurensuche.

Heft lesen

Newsletter

Du willst wissen was sich bei der BEDACHT so tut? Bleibe immer up to date mit unserem Newsletter!

Werde Sponsor!

Deine Spende an die bedacht ist ein Stipendium für die Gute Nachricht. Deine Unterstützung fließt dabei vollständig in die Produktion der bedacht. Da wir ehrenamtlich arbeiten, fallen bei uns keinerlei Personalkosten an.

spenden


Folge der BEDACHT auf Facebook!      Folge uns auf Twitter!
DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd