Beistand, wenn alles zerbricht

Angepackt
Wenn das Leben nach einem Unglücksfall kopfsteht, wenn ein naher Angehöriger plötzlich verstirbt oder man selbst nur knapp einen Unfall überlebt, dann können Notfallseelsorger durch die ersten Stunden helfen. Siegfried Weber ist einer von ihnen. Der evangelische Pfarrer aus Karlsruhe gründete 2000 die dortige Notfallseelsorge und leitet sie zusammen mit einem katholischen Kollegen bis heute. Weiterlesen

Lebenswertes Leben

Lebensstil
Was macht mein Leben eigentlich lebenswert? Eine schwierige Frage. Und ich stelle sie mir nicht gerne. Was, wenn es gerade nichts Schönes gibt, das mich antreibt? Was, wenn die Antwort nach dem Wert meines Lebens nicht gut für mich ausfällt? Weiterlesen

Stets bemüht. Wie ich versuchte, eine gute Christin zu werden.

Vernunft & Glauben
Die wenigsten Menschen beabsichtigen mit ihrem Handeln etwas Böses zu tun. Wir alle wollen doch die Guten sein. Aber wer oder was bestimmt eigentlich in unserem Leben, was gut und schlecht ist? Wir leben in einer Zeit der unbegrenzten Möglichkeiten, haben Freiheiten, von denen viele unserer Vorfahren nur träumen konnten. Für mich bedeutet diese Freiheit aber auch die Verantwortung, meine eigene Meinung über Richtig und Falsch zu bilden. Weiterlesen

Amazing Grace

Film
112 Minuten | 14,99 EuroLondon, Ende des 18. Jahrhunderts: William Wilberforce steht gerade am Beginn einer erfolgversprechenden Parlamentskarriere, als er im Alter von 25 Jahren ein religiöses Erweckungserlebnis hat und in seinem Leben neue Prioritäten setzt. Als Freunde ihm von den menschenverachtenden Bedingungen auf Sklavenschiffen berichten, verfolgt der junge Parlamentarier von da an nur noch ein Ziel: die Abschaffung des britischen Sklavenhandels. Doch dieses Ziel erscheint zunächst unerreichbar. Weiterlesen

Das gezeichnete Ich

Musik
42 Minuten | 5,99 Euro (als Download)Über den jungen Liedermacher „Das gezeichnete Ich“, der das Zitat eines Gedichtes von Gottfried Benn zu seinem Künstlernamen gemacht hat, ist nicht viel bekannt. Wenn man mehr von ihm wissen will, muss man seine Musik hören.Man erkennt die Leidenschaft zur Sprache und Musik in seinen Liedern. Er will seine Kunst über sich selbst stellen: Konzentriere dich auf die Töne, die Instrumente und die Stimmung; eben mehr auf die Musik als auf den Schaffer. Denn das ist wichtig! Weiterlesen

Das aktuelle Heft

Bedacht 11Versöhnung. Das ist ein großes Wort und für jeden von uns zu jeder Zeit eine Herausforderung. Wie kann das gehen – Versöhnt leben? Wir begeben uns auf die Spurensuche.

Heft lesen

Newsletter

Du willst wissen was sich bei der BEDACHT so tut? Bleibe immer up to date mit unserem Newsletter!

Werde Sponsor!

Deine Spende an die bedacht ist ein Stipendium für die Gute Nachricht. Deine Unterstützung fließt dabei vollständig in die Produktion der bedacht. Da wir ehrenamtlich arbeiten, fallen bei uns keinerlei Personalkosten an.

spenden


Folge der BEDACHT auf Facebook!      Folge uns auf Twitter!
Our website is protected by DMC Firewall!