Vergebung ist nichts für Weicheier

Lebensstil
Wie reagiert man als Vater eines missbrauchten und ermordeten Jungen? Viele erdrückende Gedanken muss eine Mutter haben, die auf solch eine schreckliche Weise ihren Sohn verliert. Im Herbst 2010 wurde der zehnjährige Mirco Schlitter von seinem Vergewaltiger entführt und erdrosselt. Seine Eltern müssen mit den Folgen leben. Trauer, Verbitterung, Angst und Hass – dies alles sind berechtigte Antworten auf eine solche Grausamkeit. Doch Mircos Eltern reagierten anders: Sie vergaben dem Mörder! Darf man das in solch einer Situation überhaupt? Weiterlesen

Hambrug

Musik
48 Minuten | 10,99 EURWenn jedes Stück seinen eigenen besonderen Charakter besitzt, die Arrangements mit abwechslungsreichen sowie vielschichtigen Atmosphären den Gehalt der Lyrics zum Leben erwecken, wenn die Stimme des Sängers ansprechend und ausdrucksstark daherkommt, dann lässt Musik nichts mehr zu wünschen übrig. Martin Moro gelingt das: In „Hambrug“ treffen Folk, Blues und Popelemente aufeinander und bilden eine ganz spezielle Mischung. Weiterlesen

Bin ich erwachsen?

Vernunft & Glauben
Vor Kurzem bin ich 25 Jahre alt geworden. Ich hatte gerade ein Bachelor-Studium abgeschlossen und war umgezogen, um das Studium an einer anderen Universität fortzusetzen. Dort stand ich nun mit meinen neuen Freunden und Kommilitonen in einer Runde und fragte mich in den Lärm der Feiernden hinein: „Bin ich jetzt erwachsen? Sind meine Altersgenossen erwachsen? Warum brauchen Mitte-20er so lange, um erwachsen zu werden? Und überhaupt: Wann ist man erwachsen?“ Weiterlesen

Das Lamm

Vernunft & Glauben
Wenn die weiß gepuderzuckerten Osterlämmer in den Auslagen der Bäcker liegen, dann fragt sich manch einer sicher: Was hat das Lamm eigentlich mit Ostern zu tun? Viele verbinden mit dem Lamm wahrscheinlich ein kleines flauschiges Schäfchen – wehrlos, verletzlich und unschuldig. Und genau dies sind auch die Eigenschaften, die das Lamm zu einem zentralen Bild in der Bibel werden ließen – und der Grund, warum es im Frühjahr die süßen Osterlämmer gibt. Weiterlesen

Toleranz ist keine Götterspeise

Vernunft & Glauben
Toleranz ist zu einem zentralen Wert unserer Gesellschaft geworden. Zu Recht, denn in einer zunehmend multikulturellen und heterogenen Gesellschaft sichert eine wohlverstandene Toleranz das gedeihliche Miteinander und den gesellschaftlichen Frieden. Aber was bedeutet eigentlich Toleranz? Das Bekenntnis, dass es nur „persönliche Wahrheiten“ oder Überzeugungen gibt und keine absoluten Wahrheiten? Eine Suche nach einem neuen alten Toleranzbegriff. Weiterlesen

Das aktuelle Heft

Bedacht 11Versöhnung. Das ist ein großes Wort und für jeden von uns zu jeder Zeit eine Herausforderung. Wie kann das gehen – Versöhnt leben? Wir begeben uns auf die Spurensuche.

Heft lesen

Newsletter

Du willst wissen was sich bei der BEDACHT so tut? Bleibe immer up to date mit unserem Newsletter!

Werde Sponsor!

Deine Spende an die bedacht ist ein Stipendium für die Gute Nachricht. Deine Unterstützung fließt dabei vollständig in die Produktion der bedacht. Da wir ehrenamtlich arbeiten, fallen bei uns keinerlei Personalkosten an.

spenden


Folge der BEDACHT auf Facebook!      Folge uns auf Twitter!
Our website is protected by DMC Firewall!